Kreishandwerkerschaft Vechta

verstehen | bündeln | handeln

Get Adobe Flash player

Wir geben Rat bei Aus- und Weiterbildung. Damit Ihr Betrieb auch in Zukunft arbeiten kann.

Je besser der Nachwuchs, desto besser Ihre Zukunft. Deshalb sind wir da:

  • für ein zeitgemäßes, praxisorientiertes Lernen;
  • für die Betreuung der Lehrlingsausbildung;
  • für den ständigen Informationsaustausch mit Schulbehörden und Berufsschulen;
  • für die Kontaktpflege und den Erfahrungsaustausch mit handwerklichen Organisationen, die sich ebenfalls mit der Berufsausbildung beschäftigen;
  • für das Schlichten von Meinungsverschiedenheiten zwischen Lehrling und Ausbildungsbetrieb.

Wir organisieren überbetriebliche Ausbildung. Damit Ihre Lehrlinge lernen, was für sie wichtig ist.

Damit auch in Zukunft in Handwerksbetrieben erstklassig ausgebildete Mitarbeiter verfügbar sind, nimmt unsere Kreishandwerkerschaft ihren Bildungsauftrag sehr ernst. "Überbetriebliche Lehrwerkstätten" lautet die Lösung. Welche Vorteile bieten die verschiedenen Lehrgänge Ihrem Unternehmen:

  • die betriebliche Grundausbildung wird rationalisiert und spart so Ihre Zeit;
  • Ihre Lehrlinge lernen den Umgang mit traditionellen Materialien und modernen Verfahren ebenso wie den neuesten Stand der Technik.

Wir sind heute genaue Prüfer. Damit Sie morgen hohe Qualitätsmaßstäbe anlegen können.

 


Nur strenge Prüfungen garantieren einen hohen Leistungsstandard Ihrer Mitarbeiter. Wir organisieren für die Prüfungsausschüsse unserer Innungen die Prüfungen von A-Z. Was haben Sie davon? - Die Sicherheit,
 

  • dass Sie auch morgen mit der Qualität Ihrer Mitarbeiter zufrieden sein können;
  • einen Gesellen zu bekommen, der sowohl über handwerkliches Können als auch theoretisches Wissen verfügt. Ihnen als Betriebsinhabern als auch Ihren Mitarbeitern bieten wir technische und kaufmännische Fortbildungslehrgänge zur ständigen Aktualisierung Ihrer Kenntnisse einschließlich aller Prüfungen.

Haus des Handwerks